on on on
Corona-Virus und der Schutz dagegen ist zur Zeit ein Top-Thema (Foto: coyot/pixabay.com 2020)
Unternehmen

Versicherung im Corona-Fall

Der Corona-Virus ist zur Zeit Dauerthema. Neben der gesundheitlichen Bedrohung kann eine meldepflichtige Erkrankung auch Unternehmen in Schwierigkeiten bringen, wenn Filialen aufgrund eines Krankheitsfalls des Inhabers oder der Angestellten geschlossen werden müssen.

Gemeinsam mit dem Lebensmittelhandwerk hat die Signal Iduna das „SI-Meisterstück“ entwickelt. Es handelt sich hierbei um eine Vielgefahrenversicherung, die Bäckerei und Konditoreiwerksbetriebe vor den Folgen der gängigsten Gefahren absichert. Im SI-Meisterstück enthalten ist die Betriebsschließungsversicherung. Diese ersetzt den Betriebsunterbrechungsschaden, wenn von der zuständigen Behörde, der versicherte Betrieb zur Verhinderung der Verbreitung von meldepflichtigen Krankheiten und Krankheitserregern geschlossen wird.
Wechsel zum SI-Meisterstück
Natürlich trifft das ebenfalls auf den Corona-Virus zu! Mit dem Wechsel zum SI-Meisterstück erhalten Sie bereits jetzt schon über die Differenzdeckung vollen Versicherungsschutz. Dies ist möglich für Vertragsbeginne, die bis zu 12 Monaten in der Zukunft liegen. Innungsmitglieder profitieren von einem exklusiven Nachlass in Höhe von 12%. Weitere Informationen zum SI-Meisterstück finden Sie unter www.wir-sind-bäcker.de und www.wir-sind-konditor.de.
Anfragen bitte direkt an Lebensmittelhandwerk@Signal-Iduna.de 

Konditorei

Mehr zum Unternehmen

SIGNAL IDUNA Gruppe

Joseph-Scherer-Str. 3
44139 Dortmund
Deutschland

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren