on on on
Verbände

Neues Arbeitgebersiegel am Start

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) haben im Rahmen des vom Bundesbildungsministerium geförderten Projekts „Unternehmen Berufsanerkennung“ das Arbeitgebersiegel "Wir fördern Anerkennung" gestartet.
Dreistufiger Online-Test
Das Siegel zeichnet engagierte Unternehmen aus, die Beschäftigte bei der Anerkennung ihrer ausländischen Berufsabschlüsse unterstützen. Interessierte Arbeitgeber können sich ab sofort online für das kostenlose Siegel bewerben Bei der Bewerbung müssen sie einen dreistufigen Online-Test erfolgreich durchlaufen. Weitere Informationen und Bewerbung unter: www.siegelcheck.unternehmen-berufsanerkennung.de Fachkräftezuwanderung immer wichtiger
Viele Unternehmen suchen trotz der Corona-Pandemie dringend Fachkräfte. Dieser Bedarf kann allein mit inländischen Bewerbern nicht abgedeckt werden. Deshalb wird die Fachkräftezuwanderung aus dem Ausland immer wichtiger. Als Voraussetzung für die Zuwanderung spielt die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen eine zentrale Rolle.
Immer mehr Unternehmen unterstützen deshalb die Berufsanerkennung von Menschen, die als Fachkräfte in unser Land kommen wollen. Die Unternehmen tragen damit zu einer nachhaltigen Integration bei und stärken das Fachkräftepotenzial in Deutschland. Dieses Engagement soll durch das neue Siegel gewürdigt werden.

Verband

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren