on on on
Paul Süpke in der Backstube. Foto: LIV Thüringen
Aus- & Weiterbildung

Thüringer Landessieger ermittelt

Paul Süpke wurde als bester Bäckergeselle in Thüringen ausgezeichnet. Im November kämpft er in der Akademie des Deutschen Bächerhandwerks um den Titel als bester Nachwuchsbäcker Deutschlands.

Am 23.09.2019 fand in der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Sachsen e. V. die Thüringer Meisterschaft der Jugend im Bäckerhandwerk statt. In einem gemeinsamen Wettbewerb des Landesinnungsverbandes für das Thüringer Bäckerhandwerk und den Handwerkskammern Erfurt, Ostthüringen und Südthüringen wurde der Landessieger der Bäcker ermittelt. Der Wettbewerb stand in diesem Jahr unter dem Thema „Die Welt der Comics“. Mit kreativen Ideen und handwerklichem Geschick stellten vier Bäckergesellen ihr Können unter Beweis.
Teilnehmerfeld für Bundesausscheid wird klarer
Dabei hat Paul Süpke von der Bäckerei Süpke OHG in Orlishausen gewonnen und sich erfolgreich für den Bundesausscheid an der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim qualifiziert. Dieser findet vom 16. – 19. November 2019 statt.

Wettbewerb

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren