on on on
Unternehmen

Zentrum für Kompetenz schaffen

WP Haton hat am Donnerstag, den 7. Juni, sein Kompetenzzentrum eröffnet. Es ist ein innovativer, dynamischer Raum, in dem alle Abteilungen, die im direkten Kontakt mit dem Kunden stehen, zusammengebracht wurden.

Der Inhaber der WP Bakery Group, Herr Horstmann, eröffnete den Raum gemeinsam mit den Kindern von WP Haton-Mitarbeitern. (Industrie-) Bäckereien auf der ganzen Welt werden von den neuen Büroräumen in Panningen aus bedient, um ihre Geschäftsziele zu erreichen. In den Büroräumen, die vom Inhaber der WP Bakery Group, Herrn Horstmann, feierlich eröffnet wurden, sind die Abteilungen Verkauf, Service, Projektmanagement und Marketing untergebracht. Der CEO von WP Haton, Henk Snellink, eröffnete die Veranstaltung mit einer Erläuterung des umgesetzten Konzepts und des Weges, der dahin geführt hat. Henk Snellink: „In den neuen Räumen, in dem Transparenz mit einem industriellen Touch und einer Prise stolzer Geschichte kombiniert wird, wurde an alles gedacht. Neben den attraktiven, aber auch entspannten Arbeitsplätzen gibt es Hightech-Tagungsräume, einen Innenhof und einen mehrstöckigen Büroturm. Hier sind die Abteilungen untergebracht, die direkt mit dem Kunden zusammenarbeiten: Vertrieb, Service, Projektmanagement und Marketing. Das verbindet die Menschen intern und sorgt für eine optimale externe Zusammenarbeit."
Das Innovationsherz von WP schlägt weiter
WP Haton hat im Jahr 1949 als metallverarbeitendes Unternehmen für verschiedene Niederlassungen in den Benelux-Ländern begonnen. Vor etwa 20 Jahren, mit der Ankunft von Henk Snellink, wurde die Richtung geändert. Der Fokus wurde auf Teigverarbeitungsmaschinen für Bäckereien auf der ganzen Welt gelegt. Eine Entscheidung, die WP Haton zu einem der heutigen Marktführer gemacht hat. Snellink: „Wir entwickeln und liefern immer noch Maschinen, wir denken aber nicht in Stahl. Was will der Kunde? Wie können wir ihn optimal beim Wachstum seines Geschäfts unterstützen? Das ist WP Haton! Diese Antworten sind proaktives Denken, Entlasten, Wachstumschancen erkennen und diese gemeinsam mit dem Kunden initiieren, und dazu trägt die neue Fläche optimal bei: Wir haben hier alle Abteilungen zusammengebracht, die mit dem Kunden und dessen Markt in Verbindung stehen, um unseren Kunden einen optimalen Nutzen zu bieten." Neben dem Kompetenzzentrum entwickelt WP Haton derzeit den Raum „WP Haton 4.0“. Ein Raum, in dem Forschung und Entwicklung im Mittelpunkt stehen. Hier schlägt das Innovationsherz von WP Haton und hier wird an den neuesten Entwicklungen gearbeitet, um einen einzigartigen Mehrwert für die Kunden zu schaffen: von Hightech-Maschinen bis zu Virtual Reality.

Teigbandverarbeitung

Mehr zum Unternehmen

WP Bakerygroup

Carl-Severing-Str. 192
33649 Bielefeld
Deutschland

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren