on on on
Wettbewerbe

Sonderpreise für Deutschland

Beim 46. Internationalen UIBC-Wettbewerb für junge Bäcker in Lyon schnitt das deutsche Team erfolgreich ab und nahm Sonderpreise mit nach Hause. Die Bäckerinnen aus der Schweiz gewannen Gold und Silber.

Gold und Silber für die Schweiz
In dem hochklassigen Wettbewerb sind die vorderen drei Plätze letztlich an Teilnehmer/innen aus der Schweiz und Schweden gegangen. Nina Vogel, Goldmedaillengewinnerin, und Angela Bissegger, Silbermedaillengewinnerin, zeigten ausgezeichnete Leistungen und machen den gewerblichen Bäckereien-Konditoreien-Confiserien in der Schweiz alle Ehre. Nina Vogel (20) hat ihre Ausbildung zur Bäckerin-Konditorin- Confiseurin, Fachrichtung Bäckerei-Konditorei, bei der Bäckerei-Konditorei-Café Signer in Zizers absolviert und arbeitet nun in der Confiserie-Café Maron in Chur. Angela Bissegger (20) aus Spiez arbeitet nach ihrer Ausbildung bei der Bäckerei Linder in Gwatt aktuell bei der Bäckerforum Aeschlimann AG in Zollbrück. Die beiden Kandidatinnen bereiteten sich zusammen mit ihrem Coach Urs Röthlin an der Richemont Fachschule intensiv auf diesen Wettkampf vor.

Konditorei

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren