on on on
Die Freude bei den Siegern war sichtbar groß. (Foto: Erste Deutsche Bäckerfachschule)
Wettbewerbe

Kreative Meisterschmiede

Zum 33. Mal wurde der Kreativwettbewerb „Olper Backwarendesignpreis“ an der Ersten Deutschen Bäckerfachschule in Olpe ausgetragen – mit „hervorragenden Leistungen!“.

Für die angehenden Meisterschüler aus dem Bäckerhandwerk bietet der Kreativwettbewerb die Möglichkeit, in ihrem Genusshandwerk aufzutrumpfen. Acht Männer und drei Damen stellten sich neben den Herausforderungen eines anspruchsvollen Meisterkurses dieser freiwilligen Aufgabe. Dazu die Schulleiter Christian Bertelsbeck und Wolfgang Vollmer ein-stimmig: „Das Bäckerhandwerk braucht kreative Spitzenleute! Mit dem Meisterkurs in Olpe und der Teilnahme am Backwarendesignpreis sind sie auf dem Weg nach oben in verantwortliche Positionen im modernen Bäckerhandwerk!“.
Auf das Siegertreppchen schafften es:
1. Platz: Joshua Schröder und Marvin Hennecke mit „Algenbrot“
2. Platz: Merle Kirsch mit „Zwiebel-Salami-Bier-Brot“
2. Platz: Patrick Esser und Bogdan Michnow mit „Hanfi ́s“
„Es lagen nur wenige Punkte zwischen den Platzierungen. Dadurch haben wir sogar 2 Mal den 2. Platz. Wir gratulieren allen zu den hervorragenden Leistungen!“, erläuterten Bertelsbeck und Vollmer zur Platzierung. Unter besonderen Corona-Bedingungen wurde die Bewertung vom Fachlehrerteam und Meisterkurs gleichberechtigt anhand von Wahlkarten vorgenommen.

Wettbewerb

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren