on on on
Wettbewerbe

In Vorfreude für Weinheim

Der Nachwuchs der Bäcker und Konditoren hat seine Kräfte in der Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks Berlin-Brandenburg gemessen.

Der Landeswettkampf der Bäckerjugend (Meisterschaft der Jugend) sowie der Konditoren für Brandenburg hat in den ersten Oktobertagen in der Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks Berlin-Brandenburg stattgefunden.
Qualifiziert für Weinheim
Bei den Bäckern konnte Ole Obst vom Ausbildungsbetrieb des KaDeWe den ersten Platz für sich sichern. Er ist damit Landessieger für Berlin und hat sich zum Bundesausscheid in Weinheim vom 13. bis 16. November 2021 qualifiziert. Fynn Hänel von der Bäckerei & Konditorei Johann Mayer OHG und Henri Teworte von "BäckerMann" Backwaren und Feinkost GmbH konnten den zweiten und dritten Platz belegen. Die Teilnehmerin Piper S. Mieth aus Brandenburg (Kammerbezirk Cottbus) konnte sich ebenfalls über den ersten Platz freuen, ist Landessiegerin für den Landesverband Brandenburg und ebenfalls für Weinheim qualifiziert. Sie ist in der Familienbäckerei Uhlmann aus Peitz ausgebildet worden. Das Wettbewerbsthema bei den Bäckern lautete: „Natur“.
Alleinige teilnehmende Konditorin aus dem Landesverband Brandenburg (Kammerbezirk Potsdam) war Lara Stielow von der Bäckerei & Konditorei Plentz e.K. Das Thema für den Konditoren-Wettkampf lautete „Retrospektiv“. 

Wettbewerb

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren