on on on
Verbände

Schweden und Spanien an der Spitze

CEPB Vorstandswahlen und Parlamentarischer Abend des Dachverbandes der nationalen Bäcker und Konditoren in Europa Berlin: Neuer Generalsekretär ist José María Fernández del Vallado.

Auf ihrer Mitgliederversammlung in Brüssel hat die CEBP, der europäische Dachverband der nationalen Bäcker und Konditoren, einen neuen Generalsekretär gewählt. José María Fernández del Vallado aus Spanien wird das Amt ab dem 1. Januar 2016 besetzen. Als neues Vorstandsmitglied der CEBP wurde Günther Koerffer aus Schweden berufen.
Parlamentarischer Abend
Am Abend zuvor richtete die CEBP einen Parlamentarischen Abend aus. In der Brasserie des Hotel Léopold EU in Brüssel begrüßten Mitglieder der Bäcker- und Konditorenverbände aus den Niederlanden, Deutschland, Spanien, Dänemark, Schweden, Österreich und Rumänien die Politiker und Gäste des EU-Parlaments. „Brot und Backwaren sind ein verbindendes Element, vor allem in Europa“, sagte Jos den Otter, Präsident der CEBP, „Wir freuen uns, Europas Vielfalt an Backwaren vor der europäischen Politik repräsentieren zu dürfen. Wir sind zudem hocherfreut, mit einem neuen Generalsekretär und einem neuen Vorstandsmitglied zwei kompetente Vertreter des europäischen Handwerks in unseren Reihen zu wissen.“

Verband

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren