on on on
Der europäische Dachverband nationaler Bäcker und Konditoren CEBP (Confédération Européenne des Organisations Nationales de la Boulangerie et de la Pâtisserie) repräsentiert europaweit rund 190.000 kleine und mittelständische Betriebe. (Foto: GregMontani/pixabay.com2016)
Verbände

CEBP wählt neuen Vorstand

Zum Abschluss der UIBC-Weltmeisterschaft der jungen Bäcker fand beim europäischen Dachverband der Bäcker und Konditoren in Europa, CEBP, die ordentliche Vorstands- und Mitgliederversammlung statt.

Die Vertreter wählten Dominique Anract aus Frankreich zum neuen Präsidenten. Vizepräsident ist der Grieche Marios Papadopoulos. Von deutscher Seite sind Daniel Schneider als Vorstandsmitglied sowie Christopher Kruse ins beratende Gremium des Verbands gewählt worden.

Daniel Schneider im Vorstand

Am Wochenende wählte die Generalversammlung der CEBP auf der Mitgliederversammlung in Berlin einstimmig Dominique Anract zum neuen Präsidenten. Der Präsident des französischen Bäckerverbandes folgt dem schwedischen Bäcker- und Konditormeister Günther Koerffer im Amt. Zur Seite steht ihm künftig als Vize-Präsident Marios Papadopoulos, Konditor aus Griechenland und Mitglied im griechischen Bäckerverband Hellenic Federation of Bakers. Zudem wählte das Gremium Josef Schrott, Innungsmeister des Bundesverbands der Bäcker Österreich sowie Daniel Schneider, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks zu weiteren Mitgliedern des Vorstands.

Künftig wird der Vorstand durch Christopher Kruse (Deutschland) und Mika Vayrynen (Finnland) beraten. Generalsekretär des CEBP bleibt José María Fernández del Vallado aus Spanien. Daniel Schneider freut sich über die Wahl: „Ich bedanke mich bei den europäischen Bäckern und Konditoren für ihr Vertrauen und freue mich, künftig gemeinsam mit den Kollegen im Vorstand die Interessenvertretung für das Bäcker- und Konditorenhandwerk in Brüssel voranzubringen.“ Der europäische Dachverband nationaler Bäcker und Konditoren CEBP (Confédération Européenne des Organisations Nationales de la Boulangerie et de la Pâtisserie, www.cebp.eu) repräsentiert europaweit rund 190.000 kleine und mittelständische Betriebe mit rund 2 Mio. Mitarbeitern. Die Mitgliederversammlung der CEBP fand anlässlich der internationalen Meisterschaft der Jungbäcker in Berlin statt.

Europäische UnionUIBCZentralverband

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren