on on on
Unternehmen

Martin Braun übergreifend zertifiziert

Seit April hat die Martin Braun-Gruppe eine Zertifizierung nach dem International Food Standard (IFS). Die Zertifizierungsstelle TÜV NORD CERT GmbH bescheinigte der Martin Braun KG das „Higher Level“, ein gehobenes Niveau.

Die Zertifizierung erfolgte nach DIN EN ISO 9001:2008 und umfasst die Produktionsstandorteg Cresco S.p.A., Brescia in Italien, die Martin Braun KG, Hannover, Martin Braun S.A., Murcia in Spanien sowie den Vertriebsstandort C. Siebrecht Söhne KG, Hannover.
Die Gruppenzertifizierung stellt sicher, dass alle Geschäftsprozesse, die Auswirkungen auf die Qualität haben, durchgängig geplant, gesteuert und überwacht werden. Außerdem legt die Zertifizierung einen wichtigen Schwerpunkt auf Kundenorientierung und ein ziel- und lösungsorientiertes Arbeiten sowohl innerhalb des Unternehmens als auch im Außenverhältnis.
Der gesamte Prozess von der Entwicklung über die Fertigung bis zum Vertrieb der Fertigwaren unterliegt dem Qualitätsmanagement-System. Qualität umfasst alle Unternehmensbereiche der zertifizierten Unternehmen innerhalb der Martin Braun-Gruppe von der Entwicklung über den Vertrieb bis zum Kunden.

IFS Zertifikat „gehobenes Niveau“
Bei der jüngsten IFS Zertifizierung bescheinigte die Zertifizierungsstelle TÜV NORD CERT GmbH der Martin Braun KG das „Higher Level“, mit anderen Worten ein gehobenes Niveau.
Der Gedanke, der hinter IFS (International Food Standard) steht, ist, dass ein Lebensmittelhersteller die Verantwortung für seine Produkte trägt.

Siebrecht

Mehr zum Unternehmen

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren