on on on
Vom 2. bis 4. November 2025 findet die Fachmesse „Iss Gut!“ erneut in Leipzig statt (Bild von 2023).
© Tom Schulze/Leipziger Messe GmbH
Messen

Messevorbereitungen laufen

Die Vorbereitungen für die „Iss Gut!“ 2025 laufen auf Hochtouren. Die Fachmesse für Gastgewerbe und Ernährungshandwerk findet vom 2. bis 4. November 2025 in Leipzig statt.

9.200 Fachbesucher und 251 Aussteller aus neun Ländern zählte die „Iss Gut!“ 2023. Entsprechend des zweijährigen Turnus findet die Fachmesse für Gastronomen, Hoteliers, Cateringbetriebe, Bäcker und Fleischer als nächstes wieder 2025 in Leipzig statt. Vom 2. bis 4. November 2025 lassen sich dort neue Produkte, Leistungen und Trends, etwa für den Außer-Haus-Markt, entdecken.

 

Von Tischgedecken bis Schulverpflegung

Auch 2025 wird die FOODSpecial, bekannt als „Messe in der Messe“, wieder Teil der „Iss Gut!“ sein. Im Jahr 2023 setzte sie ihren Schwerpunkt auf High Convenience und Nachhaltigkeit. Die Trends zu veganer und gesunder Ernährung waren dabei besonders im Fokus. Laut Veranstalter stehen darüber hinaus u.a. Themen wie die Nachwuchsförderung durch das beliebte Tafelturnier rund um den gedeckten Tisch und die Fachtagung zur Kita- und Schulverpflegung wieder fest auf der Messe-Agenda und versprechen spannende Einblicke und Diskussionen.

Zur Messe-Website gelangt man hier.

Außer-Haus-MarktGastronomieMesse

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren