on on on
Messen

Gute Aussichten für Südback

Bei der Südback 2016 stehen bereits 17 Monate vor Messestart die Zeichen auf Grün und die Planung der Stände in den Messehallen beginnt.

Der Branchentreffpunkt für Bäcker und Konditoren im nächsten Jahr knüpft an das hohe Niveau und die Rekorde der letzten Veranstaltungen an: Zur 26. Ausgabe wird der Pflichttermin der backenden Branche sich wieder in vier Messehallen auf rund 55.000 Quadratmetern präsentieren. „Rund 60% der Fläche ist bereits angemeldet und wir erstellen die ersten Platzierungsangebote“, zieht Projektleiter Jens Kohler, eine erste Zwischenbilanz. „Die starke Nachfrage soweit vor dem Veranstaltungsbeginn bestätigt, dass unser Event fest in den Kalendern steht und Impulsgeber für die Branche ist.“ Viele Marktführer aus wichtigen Messebereichen wie Rohstoffe, Arbeits- und Betriebstechnik oder Ladenbau zeigen bereits Flagge.

Südback

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren