on on on
Vegane Kuchen, laktosefreie Backwaren, Brot ohne Gluten: „frei von“-Backwaren und -Snacks sind mehr denn je gefragt. Auf der iba erfahren Bäcker und Konditoren, wie sie mit neuen Produkten bei ihren Kunden punkten.
© Ob aus gesundheitlichen oder aus Lifestyle-Gründen, immer mehr Menschen achten verstärkt auf die Inhaltsstoffe ihrer Lebensmittel. Workshops, Vorführungen, Rezeptideen, Produktneuheiten und viele weitere Anregungen erwarten sie in den Münchner Messehallen vom 12. bis 17. September 2015. ZV-Präsident Peter Becker sieht diese Ernährungsumstellung als Chance für die Backbranche:„Bäcker müssen auf diese Nachfrage reagieren und entsprechende Angebote in ihrem Sortiment haben“. Anstatt herkömmlichen Weizenmehls zum Beispiel gibt es verschiedene Zutaten, die kein Gluten enthalten und als Getreideersatz verwendet werden können. Ganz im Trend liegt derzeit die Chia-Saat.   Vegane Köstlichkeiten ganz einfach gemacht Diesen Trend sieht der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks ebenfalls als Chance für die Branche: Zusammen mit der Bundesakademie Weinheim berät der Verband über die Bedeutung und die Herstellung von veganen Backwaren und Snacks und stellt seinen Mitgliedern ausführliches Informationsmaterial zur Verfügung. Auf der iba erhalten Bäcker und Konditoren u.a. Tipps, wie sich klassische Rezepte anpassen lassen. Im iba-Forum (Halle B3) führt außerdem Bernd Siefert, Grand Pâtissier und frischgekürter Konditorweltmeister 2015, am Mittwoch, 16. September um 11 Uhr vor, dass man weder Milch, Sahne, Butter oder Eier braucht, um köstliche Kuchen und Torten zu zaubern.   Darüber hinaus steht die BÄKO Zentrale Süddeutschland (Halle A3, Stand 251) mit dem „Snackexpress“ Bäckern und Konditoren mit Rat und Tat zur Seite. Hier gibt ein Beraterteam Tipps zur Umsetzung individueller Snackkonzepte für Bäckereien und zeigt entsprechende Rezepturen – zum Beispiel die Herstellung Ciabattas mit Wok-Gemüse. Auch die neue iba-Aktionsfläche „SnackTrendS“ in Halle B3 widmet sich unter anderem der Herstellung von veganen Snacks. Mehr auf www.iba.de.
Messen

Ernährungstrends als Chance

Vegane Kuchen, laktosefreie Backwaren, Brot ohne Gluten: „frei von“-Backwaren und -Snacks sind mehr denn je gefragt. Auf der iba erfahren Bäcker und Konditoren, wie sie mit neuen Produkten bei ihren Kunden punkten.

Ob aus gesundheitlichen oder aus Lifestyle-Gründen, immer mehr Menschen achten verstärkt auf die Inhaltsstoffe ihrer Lebensmittel. Workshops, Vorführungen, Rezeptideen, Produktneuheiten und viele weitere Anregungen erwarten sie in den Münchner Messehallen vom 12. bis 17. September 2015. ZV-Präsident Peter Becker sieht diese Ernährungsumstellung als Chance für die Backbranche:„Bäcker müssen auf diese Nachfrage reagieren und entsprechende Angebote in ihrem Sortiment haben“. Anstatt herkömmlichen Weizenmehls zum Beispiel gibt es verschiedene Zutaten, die kein Gluten enthalten und als Getreideersatz verwendet werden können. Ganz im Trend liegt derzeit die Chia-Saat.  
Vegane Köstlichkeiten ganz einfach gemacht
Diesen Trend sieht der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks ebenfalls als Chance für die Branche: Zusammen mit der Bundesakademie Weinheim berät der Verband über die Bedeutung und die Herstellung von veganen Backwaren und Snacks und stellt seinen Mitgliedern ausführliches Informationsmaterial zur Verfügung. Auf der iba erhalten Bäcker und Konditoren u.a. Tipps, wie sich klassische Rezepte anpassen lassen. Im iba-Forum (Halle B3) führt außerdem Bernd Siefert, Grand Pâtissier und frischgekürter Konditorweltmeister 2015, am Mittwoch, 16. September um 11 Uhr vor, dass man weder Milch, Sahne, Butter oder Eier braucht, um köstliche Kuchen und Torten zu zaubern.  
Darüber hinaus steht die BÄKO Zentrale Süddeutschland (Halle A3, Stand 251) mit dem „Snackexpress“ Bäckern und Konditoren mit Rat und Tat zur Seite. Hier gibt ein Beraterteam Tipps zur Umsetzung individueller Snackkonzepte für Bäckereien und zeigt entsprechende Rezepturen – zum Beispiel die Herstellung Ciabattas mit Wok-Gemüse. Auch die neue iba-Aktionsfläche „SnackTrendS“ in Halle B3 widmet sich unter anderem der Herstellung von veganen Snacks. Mehr auf www.iba.de.

Zentralverband

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren