on on on
Nur wenige fahren in den Urlaub. Das beliebteste Ziel unter den Urlaubsfahrern: die deutsche Küste. (Foto: Routenwechsel/pixabay 2019)
Marktforschung

Verhaltene Urlaubsstimmung

Eine neue Untersuchung des IFH Köln hat die Urlaubsstimmung in Deutschland unter die Lupe genommen.

Aktuelle Daten des Corona Consumer Check der IFH Köln zeigen: Die Urlaubsstimmung im Sommer 2020 fällt verhalten aus. Die beliebtesten Ziele liegen in diesem Jahr im eigenen Land. Nur wenige Konsumenten planen als Ersatz für wegfallenden Sommerurlaub größere Anschaffungen.
Urlaub an der Küste
Die Mehrheit (66%) der Konsumentinnen und Konsumenten gibt an, in diesem Sommer nicht in den Urlaub zu fahren. 19% der Befragten sind sich in puncto Urlaubsplanung noch unsicher und lediglich 15% fahren im Sommer 2020 sicher in den Urlaub. Das beliebteste Urlaubsziel ist dabei bei 57% der Befragten Deutschland selber, insbesondere die deutsche Küste. Konsumenten, die in diesem Sommer in den Urlaub fahren, planen mehrheitlich (74%) ungefähr gleichviel für den Sommerurlaub in diesem Jahr wie im vergangenen Jahr auszugeben. 46% der befragten Konsumenten, die nicht in den Urlaub fahren, planen wahrscheinlich (18%) oder zum Teil (28%) eine größere Anschaffung durch das gesparte Urlaubsgeld.

Marktforschung

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren