on on on
Punktuelle Ereignisse im Jahreskreislauf sind bei Bäckern und Konditoren beliebte Gelegenheiten, um diesbezüglich abgestimmte Ideen ins Sortiment einzubringen und dieses entsprechend aufzuwerten. Das zeigt auch eine aktuelle BÄKO-magazin-Erhebung zum Aktionsanlass rund um den Schulanfang.
© Punktuelle Ereignisse im Jahreskreislauf sind bei Bäckern und Konditoren beliebte Gelegenheiten, um diesbezüglich abgestimmte Ideen ins Sortiment einzubringen und dieses entsprechend aufzuwerten. Ein solches Event ist alljährlich der Schulanfang nach den großen Ferien – eine gute Möglichkeit, hier etwas für die jüngste Zielgruppe zu tun und so Kundenbindung für die Zukunft zu betreiben. Dass der Schulanfang hier viel Potenzial bietet, sieht auch der Großteil der Befragten im Rahmen der „Frage der Woche" des BÄKO-magazins so. Aktionen und Produkte – beides hat Potenzial Wir fragten: „Schulanfang – Aktionsanlass für die Bäckerei?" Nur 5% der Umfrageteilnehmer beantworteten die Frage mit „Nein". Ob Bäcker und Konditoren hier allerdings auf mehr begleitende Aktionen rund um den Schulstart oder mehr auf entsprechend passende Produkte setzen sollten, darüber waren sich die Teilnehmer uneinig: 39% sehen das größte Potenzial in begleitenden Aktionen, 33% finden, Bäcker und Konditoren sollten in diesen Wochen auf entsprechend ausgestaltete Ware im Sortiment Wert legen.
Marktforschung

Bäcker machen Lust auf Schule

Punktuelle Ereignisse im Jahreskreislauf sind bei Bäckern und Konditoren beliebte Gelegenheiten, um diesbezüglich abgestimmte Ideen ins Sortiment einzubringen und dieses entsprechend aufzuwerten. Das zeigt auch eine aktuelle BÄKO-magazin-Erhebung zum Aktionsanlass rund um den Schulanfang.

Punktuelle Ereignisse im Jahreskreislauf sind bei Bäckern und Konditoren beliebte Gelegenheiten, um diesbezüglich abgestimmte Ideen ins Sortiment einzubringen und dieses entsprechend aufzuwerten. Ein solches Event ist alljährlich der Schulanfang nach den großen Ferien – eine gute Möglichkeit, hier etwas für die jüngste Zielgruppe zu tun und so Kundenbindung für die Zukunft zu betreiben. Dass der Schulanfang hier viel Potenzial bietet, sieht auch der Großteil der Befragten im Rahmen der „Frage der Woche" des BÄKO-magazins so.


Aktionen und Produkte – beides hat Potenzial
Wir fragten: „Schulanfang – Aktionsanlass für die Bäckerei?" Nur 5% der Umfrageteilnehmer beantworteten die Frage mit „Nein". Ob Bäcker und Konditoren hier allerdings auf mehr begleitende Aktionen rund um den Schulstart oder mehr auf entsprechend passende Produkte setzen sollten, darüber waren sich die Teilnehmer uneinig: 39% sehen das größte Potenzial in begleitenden Aktionen, 33% finden, Bäcker und Konditoren sollten in diesen Wochen auf entsprechend ausgestaltete Ware im Sortiment Wert legen.

Frage der Woche

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren