on on on
Mit einem Festgottesdienst begehen die Hamburger Handwerksbäcker am 2. Oktober das diesjährige Erntedankfest.
Mit einem Festgottesdienst begehen die Hamburger Handwerksbäcker am Sonntag, den 2. Oktober, das diesjährige Erntedankfest. Er findet statt im Hamburger Michel (St.-Michaelis-Kirche) und beginnt um 10 Uhr. Traditionen groß geschrieben Wie in jedem Jahr wird die Innung den Altar üppig mit Brot und Brötchen schmücken und hinter Hauptpastor Alexander Röder in die Kirche einziehen. Außerdem trägt die Sängerschaft der Bäckerinnung Hamburg im Rahmen der Feier mehrere Lieder vor. Nach dem Gottesdienst werden Auszubildende des Bäckerhandwerks Doppelbrötchen an die Besucher verteilen, die diese dann getreu des Predigttextes „Brich dem Hungrigen dein Brot“ (Jesaja 58, 7-12) mit Freunden, Familienangehörigen und Nachbarn teilen können.
Innungen

Erntedank im Hamburger Michel

Mit einem Festgottesdienst begehen die Hamburger Handwerksbäcker am 2. Oktober das diesjährige Erntedankfest.

Mit einem Festgottesdienst begehen die Hamburger Handwerksbäcker am Sonntag, den 2. Oktober, das diesjährige Erntedankfest. Er findet statt im Hamburger Michel (St.-Michaelis-Kirche) und beginnt um 10 Uhr.

Traditionen groß geschrieben
Wie in jedem Jahr wird die Innung den Altar üppig mit Brot und Brötchen schmücken und hinter Hauptpastor Alexander Röder in die Kirche einziehen. Außerdem trägt die Sängerschaft der Bäckerinnung Hamburg im Rahmen der Feier mehrere Lieder vor.

Nach dem Gottesdienst werden Auszubildende des Bäckerhandwerks Doppelbrötchen an die Besucher verteilen, die diese dann getreu des Predigttextes „Brich dem Hungrigen dein Brot“ (Jesaja 58, 7-12) mit Freunden, Familienangehörigen und Nachbarn teilen können.

Innung

Mehr zum Unternehmen

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren