on on on
Innungen

Bäcker als attraktiver Arbeitgeber

Der Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks und der Bäckerinnungsverband Westfalen-Lippe laden zum Marketing-Tag am 5. September in die Räumlichkeiten der BÄKO West nach Willich ein.

Ein Magnet für Bewerber zu sein, aus den Besten der Besten auswählen zu könne. Was den großen Unternehmen immer noch leicht zu fallen scheint, das würde sich mancher Mittelständler wünschen. Der Fachkräftemangel ist für das Handwerk schon seit einigen Jahren eine Herausforderung, die in letzter Zeit zunehmend an Bedeutung gewinnt. Und es geht nicht nur darum, Fachkräfte zu gewinnen, sondern auch darum Fachkräfte langfristig zu binden.
Die richtige Mitarbeitergewinnung – eine unlösbare Aufgabe?
Doch warum gelingt es manchen Bäckereien, so gut qualifizierte und motivierte Mitarbeiter zu finden und andere stehen hier vor einer unlösbaren Aufgabe? Auf diese Frage versuchen die Organisatoren des diesjährigen Marketing-Tags am 5. September eine Antwort zu finden. Hierzu wurden Spezialisten der Branche eingeladen, in den Räumlichkeiten der BÄKO West in Willich ab 11 Uhr, funktioniere Beispiele aufzuzeigen. Zu den Referenten gehören Ulrike Winzer, Beraterin und Impulsboosterin für Mitarbeitergewinnung, sowie Online-Maketing-Experte Branimir Witt. Die veranstaltenden Innungen, Der Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks und der Bäckerinnungsverband Westfalen-Lippe, bitten um Anmeldung bis zum 1. September.

BÄKO West

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren