on on on
Überflutungen hinterlassen Schäden, die Privatpersonen wie Unternehmen hart treffen können (Symbolbild).
© Animaflora/Getty Images
Branche aktuell

Hilfsangebote bei Hochwasser

Zahlreiche Regionen in Deutschland sind von Überflutungen betroffen. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) bündelt auf seiner Website Informationen zu Hilfsangeboten.

Die aktuelle Hochwassersituation in Deutschland ist in mehreren Regionen angespannt. Um betroffenen Personen und Handwerksunternehmen unter die Arme zu greifen, bündelt der ZDH auf einer fortlaufend aktualisierten Website Informationen zur aktuellen Situation und zu Hilfs- und Beratungsangeboten.

 

Hilfsangebote und Erleichterungen

Auf der ZDH-Website sind u.a. die Betriebsberatungsstellen der Handwerksorganisation in den Hochwasserregionen aufgelistet, die für Auskünfte und dringende Fragen zur Verfügung stehen. In den derzeit stark betroffenen Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland wurden bereits erste Hochwasser-Hotlines und -Websites eingerichtet. Darüber hinaus informiert der ZDH bzw. die dort verlinkten Angebote über Soforthilfen der Länder, arbeitsrechtliche Fragen sowie steuerliche Erleichterungen für Betroffene.

Die ZDH-Hochwasserinfoseite findet sich hier.

BeratungHandwerkskammerZDH

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren