on on on
Branche aktuell

Energie sparen – Umwelt schonen

Die Duisburger Bäckerei Bolten hat mit Unterstützung der Effizienz-Agentur NRW ihre Ressourceneffizienz steigern können.

Bei der Erweiterung ihrer Produktion setzte die Bäckerei Bolten Wert auf Material- und Energieeffizienz. Mit einer neuen Wärmerückgewinnungsanlage deckt Bolten heute seinen gesamten Bedarf an Warmwasser im Betrieb ab und spart so jährlich 166.846 kWh an Energie ein. Die Finanzierungsexperten der Duisburger Effizienz-Agentur NRW unterstützten die Realisierung der Maßnahme.
Ressourcenschonung durch geringeren Energieverbrauch
Dabei wollte die Bäckerei in eine neue Verbundkühltechnik, neue Öfen, eine neue Spülmaschine und eine integrierte Wärmerückgewinnung investieren. Über das „Energieeffizienz-Netzwerk Niederrhein“ der „Netzwerkpartner“ in Essen kam das Unternehmen vor der Umsetzung mit der Finanzierungsberatung der Effizienz-Agentur NRW in Kontakt und nutzte deren Beratungsleistung. „Mit der realisierten Wärmerückgewinnungsmaßnahme können wir heute die direkt an den Backprozess gekoppelte Bedarfsmenge an Warmwasser für Spülmaschine, Teigwasserbereitung und Sozialverbrauch decken“, berichtet der stellvertretende Geschäftsleiter Tim Schenkel-Bolten. Mit Hilfe der neuen Verbundkühltechnik, der neuen Öfen und der neuen Spülmaschine senkte Bolten darüber hinaus seinen Energiebedarf trotz Kapazitätserweiterung um mehr als 20%.
Unterstützung bei der Umsetzung erhielt die Bäckerei durch die Effizienz-Agentur NRW aus Duisburg. Marcus-Lodde, Finanzierungsexperte der Effizienz-Agentur NRW, erklärt: „Die Bäckerei Bolten nutzte im Vorfeld der Umsetzung die Beratung der Effizienz-Agentur NRW. Nach eingehender Prüfung der geplanten Maßnahmen erstellte wir ein Finanzierungsempfehlungsschreiben, in welchem die Einbindung des KfW-Energieeffizienzprogramms und des Programms progres.nrw – Markteinführung vorgeschlagen wurde.“
Das Projektbeispiel Bolten und weitere Unternehmensbeispiele sind in der Best-Practice-Datenbank der Effizienz-Agentur NRW unter www.ressourceneffizienz.de veröffentlicht worden.

Energieberatung

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren