on on on
Neben Gelborange gibt es den Becher jetzt auch in Taupe und Seegrasgrün.
BÄKO Berg + Mark
AllgemeinBÄKO aktuell

Problemlöser auf Erfolgskurs

96.000 der „Meer-Wert-Becher“ der BÄKO Berg + Mark sind mittlerweile verkauft worden. Jetzt gibt es die beliebten Becher auch in neuen Farben und mit Mehrwegdeckel aus Kautschuk.

„Wir sind wirklich sehr zufrieden, wie sich unser Meer-Wert-Becher entwickelt hat und auf welch durchweg positive Resonanz er gestoßen ist!“, freut sich Jörg Warnke, Geschäftsführer der BÄKO Berg + Mark. Im Juni 2019 hatte die Regionalgenossenschaft den umweltfreundlichen und nachhaltigen „Meer-Wert-Becher“ vorgestellt, der im Rahmen eines Pfandsystems den Handwerksbetrieben, Bäckern und Konditoren, eine Alternative zum klassischen Coffee-to-go-Becher bietet. 96000 der Becher sind mittlerweile verkauft worden. „Das entspricht knapp 950 Startersets, was bedeutet, dass 950 Betriebe in ganz Deutschland ihren Kunden den Meer-Wert-Becher anbieten können, das ist enorm!“, freut sich Warnke.

Problem erkannt – Problem gebannt

Entwickelt hat das System die BÄKO Berg + Mark aber ausgeliefert werden kann deutschlandweit: Interessierte Bäcker und Konditoren können dazu einfach die eigene Regionalgenossenschaft ansprechen. „Wir freuen uns, dass unsere Idee, den Bäckern einen echten Problemlöser an die Hand zu geben, aufgegangen ist“, betont Warnke. „Das Besondere an unserem Becher ist einfach, dass es keine Folgekosten oder monatliche Gebühren gibt. Der Bäcker zahlt einmal die 98 Euro und hat alles da. Bei anderen Systemen wollen die Anbieter oft mitverdienen. Wir wollen mit dem Meer-Wert-Bechern dagegen etwas an die Hand geben, was einfach und gut praktikabel und gleichzeitig sehr günstig ist.“

Jetzt auch mit Mehrwegdeckel

Als der Meer-Wert-Becher auf den Markt kam, gab es noch keinen passenden Mehrwegdeckel. Dies wurde jetzt mit einem zusätzlichen Kautschuk-Deckel gelöst. Dieser kann für 1 Euro vom Kunden erworben werden und bleibt aus hygienischen Gründen auch in seinem Besitz. Und es gibt auch optische Veränderungen: Den Becher gibt es mittlerweile nicht nur in Gelb sondern auch in Taupe und Seegrasgrün.

BÄKO Berg + MarkMehrwegNachhaltigkeit

Marktplatz Digital

Das könnte Sie auch interessieren